Haischutz - Sharkproject - Schulprogramm

Diese Seite ist in aktueller Bearbeitung.

Hier erfahrt ihr demnächst alles zu "Hai-Alarm in der Schule", wie man einen solchen Vortrag buchen kann und was Sharkproject noch alles anbietet.
Martin und Dieter sind als Schulreferenten auch direkt ansprechbar.

Informationen zu Sharkproject:   www.sharkproject.org

Weitere Informationen zum Schulprogramm von Sharkproject erteilt die Projektleiterin Simone Grimm.
Oder:  www.sharkproject/schulprogramm

Sharkproject - Schulvorträge

Schulreferent Dieter vor 3 Klassen einer Oberstufe in Alzey

Mittlerweile haben wir schon einige Schulvorträge gehalten und auch Aktionen wie "Projekttage Haie" durchgeführt. Schulen in Offenbach, Frankfurt, Stuttgart und Wiesbaden haben sich über unsere Vorträge gefreut und eine Dreieicher Schule wartet schon auf den Besuch unserer Referenten. Diese werden dabei spielend und viel Spaß Michel, den kleinen Hai- und Meeresforscher vorstellen. Die Kinder lernen die Nahrungspyramide kennen und erfahren viel über Plastik im Meer.
In den "Hai-Alarm Schulvorträgen" erfahren die Teilnehmer, altersabhängig, viel über das Ökosystem Meer und die Wichtigkeit der Haie als Top Jäger und Gesundheitspolizei.
Ein sehr lehrreicher Vortrag mit Bildern und kurzen Filmen. Eigentlich jedem zu empfehlen, den das Thema Umweltschutz und Meer amHerzen liegt.
In allen Altersgruppen versuchen wir zu vermitteln, das Haie schützenswert sind und warum man von der weitverbreiteten "Angst vor dem Hai" durch neues Wissen und Erkenntnisse Abstand nehmen sollte.

Wir haben bei der Gruppengröße keine Beschränkung in der Teilnehmerzahl - egal ob 10 Kinder oder 5 Klassen. Bei Bedarf bringen wir auch die komplette Medientechnik mit.

Hinweis: Diese Aktionen sind für Schulen und Kindergärten kostenfrei.
Die Schulreferenten von Sharkproject arbeiten ehrenamtlich und erhalten keinerlei Vergütungen oder Aufwandsentschädigungen. Spenden gehen zum Schulprogramm und helfen mit, die Verfügbarkeit von Materialien für Kindergärten und Schulen zu sichern.

Schulreferenten und Campaigner gesucht

Das Schulkonzept von Sharkproject hat so guten Anklang gefunden, dass immer mehr Schulen nach den Vorträgen fragen.
Ein wunderbarer Erfolg. Aber auch eine neue Herausforderung.
Denn um alle Anfragen von Kindergärten, Schulen und auch die Informationsstände bei größeren Veranstaltungen zu bedienen benötigt Sharkproject noch Unterstützung. Wenn Dich Haie, Umwelt und Meer interessieren und Du aktiv mithelfen möchtest die maritimen Ökosysteme zu schützen und zu erhalten, dann komm als Schulreferent oder Campaigner zu Sharkproject und unterstütze uns.
Weitere Information oder Bewerbungsunterlagen unter:  www.sharkproject/schulprogramm