Malediven - Abenteur-Safari über Ostern ins Süd-Male- und Ari-Atoll

Die 2018er Safari mit der Triton steht. Wir werden das Süd-Male, das Ari-Atoll und das Felidho-Atoll abfahren.
Walhaie, Mantas, Haie, Delfinen und alles was die Malediven zur besten Reisezeit zu bieten haben.
Die Triton ist ein super Safariboot mit einer tollen Crew, gutem Essen und ganz viel Platz. Einfach eine wirkliche Erholungsreise mit traumhaften Tauchabenteuern.

Termin: Osterferien 2018   (26. März bis 4. April)

Sorry, zu lange überlegt. Die Tour ist komplett gebucht.

Generelle Leistungsinhalte:
- Transfers Male Airport Boot
- Unterbringung in Zweibett-Kabine
- Vollpension mit Kaffee und Tee (Getränke nach Wunschliste gehen extra)
- Handtuchservice (3 kleine und 3 große Handtücher)
- 3 TG täglich, Nachttauchen möglich
- 13,2 Ltr Tauchflaschen
- Begleit-Tauch-Dhoni, Zodiac
- alle Steuern und Gebühren die auf den Malediven fällig sind
- auf Wunsch auch 15 Ltr. Flaschen
Zusatzkosten:  Verbrauch an alkoholischen Getränke und Trinkgeld für Crew.

Weiterbildungsinteressierte haben die Möglichkeit Sonderkurse wie Navigation, Gruppenführung, Tieftauchen oder UW-Fotografie zu belegen. Abnahmen von Freiwassermodulen für höhere Brevetstufen sind ebenfalls möglich.

Unser Boot:  die "TRITON"
Familiäres Klima, ausreichend Platz, ein großes Sonnendeck mit viel Schatten und eine sehr gut eingespielte Crew.
Die Triton hat mit die besten Bewertungen im Tauchernet und auch wir haben sehr gute Erfahrungen gemacht.

Weitere Information über die homepage des Veranstalters:  http://triton-safari.com

 

Safaris ab Male

Die Kosten für 10 Tage Safari liegen bei ca. 1.500 € pro Person in DK. Kürzere oder längere Zeiten sind auch buchbar.

Triton hat viele Gruppenbuchungen. Es sind aber bei vielen Touren noch Einzelplätze verfügbar.